Schachfest auf dem Bremer Marktplatz
Zur Abschlussveranstaltung des ersten Jahres des Bremer Pilotprojektes „Schach macht schlau“, dem vom Verein „das erste Buch“ initiierten Programm für alle interessierten Bremer Grundschulen, kamen am 20. Juni 2019 1.000 Grundschüler auf dem Bremer Rathausplatz zusammen, um Schach zu spielen.
Foto: E. Servet Mutlu | planetmutlu.com

Zur Abschlussveranstaltung des ersten Jahres des Bremer Pilotprojektes „Schach macht schlau“, dem vom Verein „das erste Buch“ initiierten Programm für alle interessierten Bremer Grundschulen, kamen am 20. Juni 2019 1.000 Grundschüler auf dem Bremer Rathausplatz zusammen, um Schach zu spielen.

Das könnte auch interessant sein:

Die Presse über "Das erste Buch"

„Das erste Buch“: Geschichten zum Alphabet wecken die Lust aufs‘ Lesen

Kinder schreiben und malen für Kinder – Das ist die Idee hinter dem Projekt „Das erste Buch“ zur Leseförderung von GrundschülerInnen. Am 05.12. und 06.12.2019 hat Bülent Uzuner, 1. Vorsitzender des Vereins „Das erste Buch e.V.“, gemeinsam mit den Vereinsmitgliedern Servet Mutlu, Hermann Schünemann und Marco Bode die druckfrischen Bücher an die Erstklässler in Bremen, Bremerhaven, Schwanewede, Oldenburg und Leer überreicht.

weiterlesen