Die Uzuner Consulting GmbH unterstützt das Projekt „Schach macht schlau“ zur Förderung von Kindern, das die Initiatoren von „Das erste Buch“ in 2017 in Bremen ins Leben gerufen haben.

Mit dem Projekt möchten die Ideengeber um den ehemaligen Fußballnationalspieler Marco Bodo Kindern das Schachspiel näher bringen. Schach soll dabei sowohl die Konzentrationsfähigkeit von Schülerinnen und Schülern als auch Fairness im Umgang mit anderen Kindern fördern und somit die sozialen Kompetenzen und Bildungschancen der Grundschülerinnen und Grundschüler generell stärken. Im Rahmen eines Pilotprojektes haben 70 Bremer Grundschulklassen mit insgesamt 1.500 Schülern Schach als Unterrichtsfach eingeführt. Am 20. Juni 2019 haben ca. 1000 Kinder im Rahmen eines großen Events auf dem Bremer Marktplatz Schach gespielt und das Projekt somit einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt.

Das könnte auch interessant sein:

Die Presse über "Schach macht schlau"

Könige im Unterricht – Über 1.500 Kinder spielen Schach

Schach gilt nicht nur als Sport, Schach steigert die Aufmerksamkeit, die Konzentrationsfähigkeit und das Denkvermögen. Außerdem bildet regelmäßiges Schachspiel Denkstrukturen aus, dazu gehören logisches, räumliches und systematisches Denken. Davon sind auch die Mitglieder des Vereins „Das erste Buch“ und mittlerweile viele ältere und junge Menschen im Land Bremen inklusive Bildungssenatorin Dr. Claudia Bogedan überzeugt.

weiterlesen