„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.“
Oberbürgermeister Thomas Kufen zitiert Heinrich Heine

Über 233 Essener Drittklässler haben sich in diesem Jahr beteiligt. Mit Feuereifer und einer unglaublichen Fantasie wurden Geschichten von A wie Apfelbaum bis Z wie Zahnspange verfasst. Herausgekommen ist dieses einmalige Buch, das jetzt alle 5.300 Essener Erstklässler geschenkt bekommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte auch interessant sein:

Die Presse über "Schach macht schlau"

Der Bremer Marktplatz voller Schachbretter

Etwa 1000 Kinder spielten am Donnerstag zum Abschluss des „Schach macht schlau“-Projektes vor dem Roland einige Partien. Werder-Aufsichtsrats-Boss Marco Bode, der die Aktion mit ins Leben gerufen hat, zeigte sich zufrieden.

weiterlesen

Brettspiel Schach

Am 4. Mai spielte ich beim Schachclub Sottrum nahe Bremen zu dessen 60-jährigem Jubiläum simultan. Wie schon bei der 30-, 40- und 50-Jahr-Feier, wir wollen das bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag fortführen; nur fürchte ich, dass der Schachclub den längeren Atem hat. Diesmal war freilich etwas anders.

weiterlesen