„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.“
Oberbürgermeister Thomas Kufen zitiert Heinrich Heine

Über 233 Essener Drittklässler haben sich in diesem Jahr beteiligt. Mit Feuereifer und einer unglaublichen Fantasie wurden Geschichten von A wie Apfelbaum bis Z wie Zahnspange verfasst. Herausgekommen ist dieses einmalige Buch, das jetzt alle 5.300 Essener Erstklässler geschenkt bekommen.

Das könnte auch interessant sein:

Die Presse über "Schach macht schlau"

„Ein Spiel mit Tiefe“

Gewinnen wollen, aber trotzdem verlieren können: Konzentrationsfähigkeit und Fairness sollen Bremer Schülerinnen und Schüler beim Schachspiel lernen. Dafür setzt sich der ehemalige Fußballnationalspieler Marco Bode ein. Er hält Schach für ein „wunderbares Tool“.

weiterlesen